+49 (0) 2403 - 33 12 7 Aachener Straße 234, D-52249 Eschweiler

Wir sind Ihr starker Partner für einen zukunftsfähigen Steuerungs- und Schaltschrankbau!

Vom Klemmkasten über einfache Bedienfelder bis hin zu komplexen Schaltschrankzeilen – Das Elektro-Team Schönenborn e.K. bietet Ihnen für jedes Anliegen die passende Lösung.

Hier finden Sie einige grundlegende Informationen zum Thema Schaltschrankbau!

Was ist ein Schaltschrank?

Als Klemmkasten oder Verteilerkasten wird der Schaltschrank in seiner einfachsten Form bezeichnet. Integriert sind dann nur Klemmen auf Klemmleisten. Sie dienen der elektrischen Verbindung verschiedener Komponenten eines Systems.

Technisch komplexere Schaltschränke können mehr als nur „verteilen“. Die komplexen Schaltschränke sind zusätzlich in der Lage, zum Beispiel mit Hilfe integrierter elektronischer Leiterkarten zu messen, zu steuern und zu regeln. Digitale oder analoge Anzeigeinstrumente können in den Frontdeckel eines Schaltschrankes integriert werden.

Was ist die Funktion eines Schaltschrankes?

Das Gehäuse eines Schaltschrankes hat eine schützende Funktion für die im Inneren verbauten Komponenten:

  • Schutz vor Staub und Wasser - Die Schutzart wird in IP-Schutzklassen angegeben und unterliegt den Regeln der DIN EN 60529. Anhand dieser Klassifizierung ist für den Anwender klar erkennbar welche Betriebsbedingungen für den Schaltschrank einzuhalten sind.

  • Schutz vor Überhitzung - Es muss sichergestellt sein, dass das technische Gerät nicht durch ungewollte elektrische oder elektromagnetische Effekte stört oder andere Geräte gestört werden.

  • Schutz gegen mechanische Einflüsse - Das Gehäuse muss für bestimmte Anwendungen so widerstandsfähig sein, das es dem rauem Umgang (z.B. Baustelle, Bohrung, Aggregat) sowie Formen von Vandalismus gleichermaßen widersteht.

Der Schaltschrank dient ebenso der schützenden Funktion für die Umgebung:

  • Elektromagnetische Emission wird abgeschirmt.

  • Schutz gegen das Berühren gefährlicher Spannung – Einteilung nach Schutzklassen. Schutzklassen dienen in der Elektrotechnik der Kennzeichnung von elektrischen Betriebsmitteln bezüglich der vorhandenen Sicherheitsmaßnahmen zur Verhinderung eines elektrischen Schlags.

  • Schutz vor Bränden

Welche Bauformen gibt es bei Schaltschränken?

Die unterschiedliche Bauart des Schaltschrankes richtet sich nach Art und Umfang der benötigten Komponenten, sowie dem individuellen Einsatzort.

  • Einzeln stehender Schaltschrank mit schraubbarem Deckel, eintürig oder zweitürig.

  • Anreih-Schaltschrank in Form eines modularen Systems

  • Wandanbaugehäuse – eintürig oder zweitürig

  • Klemmkasten

Fragen Sie uns nach einer Beratung



Teilen Sie uns in Ihren sozialen Netzwerken!

Copyright © 2020 SCHONENBORN Elektro-Team e.K. - Alle Rechte vorbehalten!

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.